Digital-Imaging - NEWS  
Mittwoch 28.11.2018 12:55:30

Florian Gietl bekommt Doppelfunktion bei Mediamarkt Saturn Deutschland

Florian Gietl
Mediamarkt Saturn hat die Deutschland-Geschäftsführung gestrafft und umstrukturiert: Ab sofort wird der bisherige CEO der Österreichischen Landesgesellschaft, Florian Gietl, 42, die strategische und operative Verantwortung für Mediamarkt Saturn Deutschland als CEO und COO für beide Vertriebsmarken übernehmen. Er folgt in seiner CEO-Funktion Ditmar Krusenbaum, der das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen in den Ruhestand verlässt. Mit der Schaffung der neuen Doppelfunktion als CEO und COO entfallen zukünftig die gesonderten COO-Funktionen für die beiden Vertriebsmarken Mediamarkt und Saturn in der Deutschland-Geschäftsführung. Der bisherige COO Saturn, Remko Rijnders, übernimmt ab sofort die Funktion als COO Einkauf und Supply Chain und folgt damit Mirko Nägele, der das Unternehmen ebenso wie Lennart Wehrmeier, bisheriger COO Mediamarkt, verlassen hat. Die Deutschlandgeschäftsführung besteht neben Gietl und Rijnders aus Marius Lückemeyer (CDO) und Florian Wieser (CFO).
Florian Gietl war seit 2011 als COO der österreichischen Landesgesellschaft maßgeblich für den Erfolg und die positive Entwicklung der Vertriebsmarken Mediamarkt und Saturn in diesem Ländermarkt verantwortlich, bevor er im April dieses Jahres die Nachfolge von Ditmar Kusenbaum als CEO Österreich anlässlich dessen Wechsel als CEO von Mediamarkt Saturn Deutschland antrat.
Drucken
Banner_Good_Vibes_Kodak_Alaris
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren