Digital-Imaging - NEWS  
Montag 08.10.2018 14:59:10

DGPh wählt neuen Vorstand, Wolfgang Kemp erhält DGPh Kulturpreis 2018

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung, die am 29.9. im Umfeld der Photokina und der Internationalen Photoszene in Köln stattfand, wurde der Geschäftsführende Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) neu gewählt: In ihrem Amt bestätigt wurden der Vorsitzende Ditmar Schädel, seine Stellvertreterin Dr. Angela Matyssek, ebenso die weiteren Mitglieder Gabriele Conrath-Scholl, Michael Ebert und Anna Gripp. Neu gewählt wurden Rainer Danne als Schatzmeister und Simone Klein für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ditmar Schädel dankte Klaus Czerwinski und Michael Sarbacher für die lange Mitarbeit in den vergangenen Jahren, beide haben nicht mehr für den Vorstand kandidiert.

Darüber hinaus hat die DGPh am 29. September Wolfgang Kemp, einen Historiker und Theoretiker der Photographie mit dem DGPh Kulturpreis ausgezeichnet.
Als Kunsthistoriker hat Kemp durch Standardwerke wie seine ´Theorie der Fotografie´ und die ´Foto-Essays´ Grundlagen dafür gelegt, das Medium als Forschungsgegenstand der Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften zu etablieren und verfolgt bis heute neue Themen intellektuell anregend und stilistisch brillant.
Drucken
Banner_Good_Vibes_Kodak_Alaris
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren