Digital-Imaging - NEWS  
Donnerstag 07.06.2018 14:56:00

HP Inc. will jede zehnte Stelle streichen


Streicht jede zehnte Stelle, um die Investoren bei Laune zu halten: HP-CEO Dion Weisler. (© HP)
Wie der weltweite Marktführer im Drucker- und PC-Geschäft vorgestern mitteilte, sollen bis zum Ende des Geschäftsjahres 2019 im Rahmen einer weltweiten Reorganisation 5.000 Stellen gestrichen werden (Quelle: Bloomberg). Das sind 1.000 Jobs mehr, als HP Inc. ursprünglich – zu Beginn des Fiskaljahres 2017 – angekündigt hatte. Dementsprechend plant der US-Konzern, die entsprechenden Rücklagen für die Restrukturierungskosten von 500 Mio. auf 700 Mio. $ aufzustocken. Zurzeit beschäftigt der im kalifornischen Palo Alto ansässige Konzern 49.000 Mitarbeiter. Damit soll in den nächsten Monaten de facto jede zehnte Stelle wegfallen. Welche Länder in welchem Ausmaß von den Stellenstreichungen betroffen sind und wie sich diese auf die beiden Geschäftssparten von HP Inc. (Printer und PCs) verteilen sollen, dazu gab machte man bislang noch keine konkreten Angaben.

Erst kürzlich hat HP Inc. das siebte Quartal in Folge mit einem Plus abgeschlossen und seine Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr (1.11.2018 bis 31.10.2019) entsprechend angehoben. Sowohl im PC- als auch im Druckergeschäft ist es dem US-Konzern unter der Leitung von CEO Dion Weisler zuletzt gelungen, den Anteil höherwertiger im Vergleich zu Low-end-Geräten auszubauen und damit die Profitabilität kontinuierlich zu steigern. Das gilt auch und gerade für das Printer-Business, wo HP bekanntlich mit der Übernahme der früheren Samsung Printing Division gezielt sein A3-Geschäft ausbauen möchte. Dementsprechend konnte die HP-Aktie in den letzten zwölf Monaten um 25 % zulegen.

Kontakt:
 
HP Deutschland GmbH
Schickardstr. 32
71034 Böblingen

Telefon: +49 (0) 7031 14 0
Fax: +49 (0) 7031 14 2999
Internet: www.hp.com

Drucken
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren