Digital-Imaging - NEWS  

Dienstag 03.04.2018 11:43:00

Ingram Micro mit eigener Business Unit für Epson Commercial-Produkte


Claudia Huber-Völkl: „Die Marktstellung von Epson bei den Business-Produkten ist für uns von großer Bedeutung, um zukünftig weiter gemeinsam im Channel zu wachsen.“ (© Ingram Micro)
Mit einer exklusiven Epson-Geschäftseinheit bauen der IT-Broadline-Distributor und der japanische Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren ihre strategische Zusammenarbeit weiter aus. Ingram Micro hat das Team rund um das Epson Commercial Portfolio auf fünf Mitarbeiter aus Einkauf, Marketing, Business Management und Vertrieb erweitert. Die neue Business Unit bietet Fachhändlern ein hohes Maß an individueller Beratung und Betreuung – ganz gleich ob Small, Medium oder Retail-Business. Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter, der tagtägliche Austausch mit Epson sowie Live-Demos neuer Produkte sorgen für ein kompetentes und schnell agierendes Team.
Die neue Geschäftseinheit ist bei dem IT-Broadline-Distributor innerhalb der Printer & Accessories Group aufgehängt. Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Business Unit Peripherals bei Ingram Micro, freut sich auf die in Zukunft noch engere Zusammenarbeit. „Die Marktstellung von Epson bei den Business-Produkten ist für uns von großer Bedeutung, um zukünftig weiter gemeinsam im Channel zu wachsen. Damit kommt auch der Value-Gedanke nicht zu kurz, der auch in Epsons Business Imaging+ Partnerprogramm verankert ist.“

Kontakt:
Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Str. 4
40670 Meerbusch

Telefon: +49 (0) 2159 538 0
Fax: +49 (0) 2159 538 3000
E-Mail: info@epson.de
Internet: www.epson.de


 
Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
85609 Aschheim

Telefon: +49 (0) 89 4208 0
Fax: +49 (0) 89 423679
E-Mail: veronica.magerstaedt@ingrammicro.de
Internet: www.ingrammicro.de

Drucken
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren